Schlagwort: Versicherungsbetrug

  • 2016

  • Auf unrichtige Schadensmeldungen stehen hohe Strafen!

    Versicherungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt

    Spiegel kaputt, Smartphone bei Einbruchdiebstahl gestohlen, Fernseher durch indirekten Blitzschlag defekt – die Versicherung übernimmt den Ersatz der Gegenstände, dafür ist sie schließlich da. Was aber, wenn der Schaden nur vorgetäuscht ist, das angeblich gestohlene Fahrrad im Keller lehnt oder man mit der eigenen Haftpflichtversicherung dem Nachbarn oder Freund lediglich einen Gefallen erweist? Dann begeht man eine kriminelle Handlung …

oevm
ihr-vm
oevt
igv